Ferienwohnung Velika Gledka

Etwa 25 km östlich der ehemaligen bulgarischen Hautpstadt Veliko Tarnovo befindet sich der Ferienort Rodina, ein malerisches Dorf in welchem die bulgarische Zeit stehen geblieben ist.


Die örtliche Bevölkerung heißt Touristen von Herzen willkommen.


Nach getaner Arbeit auf dem Land ziehen sie mit Pferd und Karren zu den drei kleinen Dorfläden um ihre Einkäufe zu erledigen. Auf der Einkaufsliste stehen dabei regionale Weine, Olivenöl und frisches Gemüse.


Rodina zählt fünf Cafés sowie zwei Restaurants.


Von März bis November verbringen die Menschen mehr Zeit draußen als drinnen.


In Rodina gibt es einen kurzen, heftigen Winter.
Anfang März beginnt dann ein angenehmer Frühling und die Störche lassen sich nieder. Die Temperaturen steigen schnell bis zu 20° an und die zahlreichen Sonnenblumenfelder färben die Landschaft herrlich gelb.
Im Sommer ist es tagsüber südlich warm, wogegen es abends angenehm abkühlt.


Am Rande des Dorfes Rodina, in der zweiten Straße mit der Hausnummer 1 befindet sich unser Ferienhaus “Velika Gledka”.


Dieses komplett renovierte Haus hat seinen bulgarischen Stil beibehalten: gemütliche Zimmer mit traditionellen Doppelfenstern, das Dach nach Süden hin, eine große Terrasse mit bulgarischen Natursteinen, eine Rundmauer und eine weit reichende Aussicht ('Velika Gledka’ auf bulgarisch) auf eine herrliche Gegend.


Das Haus ist für vier Personen eingerichtet und enthält:

- im Erdgeschoss: eine eingerichtete Küche, einen Keller, ein Wohnzimmer;

- im ersten Stock: zwei Schlafzimmer mit je einem Doppelbett, ein nicht eingerichtetes Zimmer, überall original Holzboden, ein Badezimmer mit Toilette und Dusche.

Die Einrichtung ist sauber und robust, genau wie die bulgarische Lebensweise.


Um das Haus herum gibt es einen Weg. Die etwas höher gelegene Terrasse misst etwa 50 m2 und bietet eine wundervolle Sicht über den Garten (welcher bis an einen kleinen Fluss heranreicht), auf die umliegenden Wiesen und das Tal. Komfortable Gartenmöbel und ein Grill sind vorhanden.


Im Garten wachsen Fruchtbäume und Weinreben. Zwischen den Apfelbäumen kann man auf einer Zweipersonenhängematte entspannen.


Für Kinder steht genügend Platz zum Spielen zur Verfügung und es kann ein aufblasbares Schwimmbecken vorgesehen werden.


Haustiere sind unter bestimmten Bedingungen zugelassen.